Busy Forest

Ich habe mir meine erste Ottobre gekauft und gleich los gelegt.
Mein erstes Projekt war Busy Forest.

Die Anleitung war teilweise ein wenig missverständlich aber das könnte auch daran liegen da ich meistens japanische oder englische Schnittmuster benutze.

Bei den Taschen habe ich aufgegeben da meine Nähmaschine ihre 5 Minuten hatte und ein Loch rein gemacht hat. Super.

Das Kleid sollte auch eigentlich für meine kleine Tochter sein aber die zieht es nur unter schreien an und tut so als verbrenne ich ihre Haut. Die große hingegen findet es super und  zu meiner großen Überraschungen passt es auch noch. Glück gehabt.

image

Still stehen ist aber nicht so ihres 😉 .

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Shelly sagt:

    Gorgeous!!! I love this fabric!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s